Lade Veranstaltungen
Bildnachweis: (c) Thomas Ketzer

Die Liebe zu Elvis Presley begleiten Ron Glaser, Stimme, und Chris Fillmore, Gitarre, bereits seit ihrer frühen Kindheit. Diese gemeinsame Leidenschaft
führte die beide Ausnahmemusiker im Sommer 2018 erstmals musikalisch zusammen. Durch diese Begegnung entstand auf Anhieb „The Pledge“ – Eine
Hommage an Elvis Presley; zu deutsch „Ein Versprechen“, das Elvis seinem Cousin Billy Smith gab, wurde nun erstmalig von Ron Glaser und Chris Fillmore
zu einem Song verarbeitet. 2020 ist die Ballade „The Pledge“ als offizieller Song von Elvis‘ Geburtsstadt Tupelo anerkannt worden.

Dieses Programm zeigt die Legende Elvis Presley von einer ganz neuen Seite. Ron und Chris haben tief in ihren Elvis Archiven gestöbert, um Lieder zu finden,
die nicht einmal „The King himself“ live performt hat. Mit viel Hingabe und Leidenschaft zu diesen Songs wurde erstmalig „THE OTHER SIDE OF ELVIS“ für
zwei Gitarren arrangiert und perfektioniert. Wenn man die Augen schließt und den Klängen lauscht, könnte man meinen Elvis Presley selbst sei auf der Bühne.
Seit des Premierenabends im Haus der Regionen in Krems im September 2020 darf sich Chris Fillmore ebenfalls über die offizielle Auszeichnung als Ehrenbürger von Elvis Presley’s Geburtsstadt Tupelo, Mississippi freuen.

Ron Glaser | Gesang und Gitarre
August 2020 wurde Glaser mit der Ehrenauszeichnung als „Honorary Member of the Tupelo Police Department“ ausgezeichnet, 2019 erhielt er den „Key to
the City of Tupelo, Mississippi“, 2018 wurde der Sänger Ehrenbürger von Elvis Presley’s Geburtsstadt, Gewinner des „European Elvis Contest 2016“.

Chris Fillmore | Gitarre
Bandleader von „Meena Cryle & The Chris Fillmore Band“, persönlicher Höhepunkt u.a. die Recording Session in Memphis (Tennessee) mit dem
Produzenten und Grammy Gewinner Jim Gaines. 2020 wurde der Gitarrist Ehrenbürger von Elvis Presley’s Geburtsstadt Tupelo, Mississippi.

Vorverkauf:   Euro 17,-
Abendkasse:  Euro 23,-
Clubmitglieder: Euro 9,-

RON GLASER & CHRIS FILLMORE
Nach oben